Dr. med. Eva Neubauer

Dr. med. Eva Neubauer ist für die Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen zuständig. Durch ihre umfangreiche und profunde Ausbildung ist sie in der Lage, die meisten konservativ behandelbaren orthopädischen Krankheitsbilder mit sanften Methoden zu therapieren, dazu gehören z.B. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Schulterschmerzen und Kniearthrose.

Ihre Schwerpunkte sind die Manuelle Medizin, Faszientherapie, Akupunktur, Medical Flossing, Neurostimulation nach Prof. Molsberger und die spezielle Schmerztherapie eingebettet in einen integrativen naturheilkundlichen Ansatz.

Besonderen Wert legt Dr. Eva Neubauer auf das Verständnis des Organismus als ein komplexes Ganzes, bei dem nicht nur Körper und Geist als eine Einheit betrachtet werden. Auch einzelne Muskel- und Bindegewebsstrukturen sowie Knochen bilden zusammen ein hochkomplexes, aber untrennbar miteinander verbundenes System. Diese Strukturen sind nicht voneinander getrennt beurteil- und behandelbar und stehen dauerhaft miteinander in Verbindung, um Informationen mit dem Gehirn austauschen. So erklärt sich z.B., dass Fuß- oder Rücken-Probleme ihren Ursprung nicht selten im Kiefergelenk haben.
Nach diesem Erklärungsmodell des menschlichen Körpers ist die Manuelle Medizin sowie die wirkliche “orthopädische” Behandlung (als “Wissenschaft von der Aufrichtung”) mit Ausgleich von Fehlstatiken und muskulären, faszialen Funktionsstörungen von unschätzbarem Wert für das Wohlbefinden des menschlichen Körpers.

Bei der Behandlung von chronischen Schmerzerkrankungen orientiert sich Dr. Eva Neubauer an dem bio-psycho-sozialen Krankheitsverständnis, das den Menschen mit seiner Erkrankung in seinem emotionalen und sozialen Kontext sieht.

Nicht nur bei der Betreuung von Sportlern und bei sportmedizinischen Fragestellungen steht neben der Akutbehandlung immer die Prävention im Vordergrund.

Ein weiterer Schwerpunkt von Dr. Neubauer ist die Behandlung von Endometriose und hormonellen Störungen mit bioidentischen Hormonen.

Qualifikation

Dr. med. Eva Neubauer ist Fachärztin für Anästhesie mit den Zusatzbezeichnungen
• Notfallmedizin
• Manuelle Medizin / Chirotherapie
• Naturheilverfahren

Sie ist für die Ganzheitliche Schmerztherapie in der Gemeinschaftspraxis angestellt.

Werdegang

• Studium der Humanmedizin an den Universitäten Regensburg, München und Zürich. Vollapprobation als Ärztin 2002
• Experimentelle Promotionsarbeit im Bereich der Krebsforschung (Mamma- und Ovarial-Karzinom) 2001
• Anästhesiologische/ Intensivmedizinische Tätigkeit als Sanitätsoffizier der Bundeswehr im Bundeswehrkrankenhaus Ulm (2000-2002)
• Ärztliche Leitung der „Berufsfachschule für Rettungsassistenten“ der Bundeswehr in München (2002-2005)
• Fliegerärztliche Tätigkeit, Sanitätszentrum Fliegerhorst Fürstenfeldbruck (2005). Während dieser Zeit (2000-2005) Teilnahme an mehreren Auslandseinsätzen im Rahmen von KFOR und ISAF
• Anästhesiologische/ Intensivmedizinische Tätigkeit an den Kliniken München-Pasing und der Universitätsklinik Erlangen (2006-2007)
• Manager Healthcare/ Deloitte Touche GmbH, Düsseldorf mit dem Schwerpunkt Strategieberatung/ Klinikmanagement (2008)
• Anästhesiologische, freiberufliche Tätigkeit in verschiedenen großen Kliniken der Maximalversorgung im Großraum Düsseldorf sowie der Praxisklinik Dres. Restel, Düsseldorf (2009-2013)
• Gemeinschaftspraxis für Anästhesie und Spezielle Schmerztherapie, Krefeld; anästhesiologische Betreuung der C3-Kliniken Krefeld, Düsseldorf, Essen, Duisburg (2013-2015)
• Schmerztherapeutische Tätigkeit, Helios Klinikum Wuppertal, Abteilung für Anästhesie und Spezielle Schmerztherapie (2015-2016)
• seit Januar 2017 in der Gemeinschaftspraxis für Ganzheitliche Medizin und Ganzheitliche Schmerztherapie, Düsseldorf-Oberkassel

Aus- und Weiterbildungen

• Naturheilkunde, Lehrstuhl für Naturheilkunde und Integrative Medizin Essen (Prof. Dobos)
• Spezielle Schmerztherapie, Helios Klinikum Wuppertal
• Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Dr. H. Stahlhofer, München
• Akupunktur, Forschungsgruppe Akupunktur, Prof. Molsberger, Düsseldorf/ München
NSM – Neurostimulation nach Prof. Molsberger, Düsseldorf
• Natürliche Hormontherapie, Dr. Petersohn, Düsseldorf
• Orthomolekularmedizin, Dr. Spichalsky, Friedberg
• Notfallmedizin, München
• Betriebswirtschaftliches Studium für Mediziner, Schwerpunkt Klinikmanagement, Chur/ Schweiz