zurück

Physiotherapie und Osteopathie

Eine fachkundige moderne Krankengymnastik (Physiotherapie) mit Behandlungen auf der Liege, aber auch auf der Trainingsfläche ist sehr sinnvoll bei Schmerzzuständen. Verspannungen und Fehlhaltungen werden gelöst, die Bewegung verbessert und Muskeln spezifisch aufgebaut. Dabei sollte eine gesundheitsförderliche Haltung wiederhergestellt werden.

Die Osteopathie als besonders sanfte Physiotherapie kann vor allem Faszien und bindegewebliche Strukturen lockern und das muskuläre Gleichgewicht sowie die Statik wiederherstellen.

Zusätzlich helfen Übungsbehandlungen und Ausdauertraining. Denn nur durch ein regelmäßiges Training können muskuläre Störungen, die möglicherweise über einen langen Zeitraum entstanden sind, ausgeglichen und Fehlhaltungen, die durch tägliche Bürotätigkeit ausgelöst ist, reguliert werden.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.